Zur Startseite Zum Projekt
Projekte 2021-2022:
Corona-Blog
Projekt der Grundschule Bad Münder
An dieser Stelle erhalten Sie wichtige Hinweise der Grundschule Bad Münder im Zusammenhang mit dem Thema „Corona“. Aktuelle Informationen stellt auch das Niedersächsische Kultusministerium zur Verfügung. Alle Einträge des Corona-Blogs aus dem Schuljahr 2020/2021 finden Sie hier.
Mitteilung vom 10.05.2022
Neue Ministerbriefe
Der Niedersächsische Kultusminister erläutert in zwei neuen Elternbriefen veränderte Quarantäneregeln, das freiwillige Testen sowie die Förderung von ukrainischen Kindern in der Schule.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern gekürzt
Mitteilung vom 21.04.2022
Neuer Hygieneplan unter veränderten Coronabedingungen
Auf der Grundlage der veränderten Rahmenbedingungen ist der schuleigene Leitfaden und Hygieneplan unter Coronabedingungen überarbeitet worden.
Schuleigener Leitfaden und Hygiene-Plan unter Coronabedingungen
Mitteilung vom 19.04.2022
Ein neuer Ministerbrief zum Schulbeginn nach den Osterferien
In einem neuen Brief wendet sich der niedersächsische Kultusminister zum Schulstart nach den Osterferien an die Eltern.
Ministerbrief
Mitteilung vom 22.03.2022
RTL Nord berichtet zur Maskenpflicht aus der Grundschule Bad Münder
Seit dem 21.03.2022 gilt eine veränderte Maskenpflicht an den Grundschulen in Niedersachsen. Neuerdings kann sie am Sitzplatz während des Unterrichts abgenommen oder freiwillig weiter aufgesetzt werden. Sollte allerdings ein Infektionsfall in der Lerngruppe auftreten, muss die Maske wieder an den nächsten 5 Schultagen getragen werden. Für viele Medien war dies ein besonderes Ereignis, über das berichtet werden sollte. Der Sender RTL Nord suchte für seine Abendnachrichten eine 4. Klasse in der Wallstraße auf, um Meinungen und Bilder einzufangen. Die Kinder bewiesen dabei, dass sie sich intensiv mit dem Sachverhalt auseinandergesetzt hatten.
Mitteilung vom 18.03.2022
Neue Ministerbriefe zum Exit-Plan
Ab Montag, 21.03.2022, treten in der Schule neue Regelungen in Kraft. So entfällt in den Grundschulen die Maskenpflicht im Unterricht am Sitzplatz. Der niedersächsische Kultusminister beschreibt die Änderungen in seinen neuen Briefen und skizziert auch die neu gefassten Regelungen seiner Exit-Strategie.
Elternbrief
Elternbrief (gekürzt)
Schüler*innenbrief
Exit-Plan 01
Exit-Plan 02
Mitteilung vom 17.02.2022
Neue Ministerbriefe zum Ausstieg aus den Einschränkungen
Das niedersächsische Kultusministerium hat neue Briefe zum stufenweisen Ausstieg aus den bestehenden Einschränkungen veröffentlicht.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt)
Ministerbrief an die Schüler*innen
Mitteilung vom 26.01.2022
Im Februar Testpflicht für alle Kinder
In einem neuen Ministerbrief werden die Testregelungen für die Schüler*innen im Februar erläutert. Ab Mittwoch, 02.02.2022, testen sich alle Kinder, unabhängig davon, ob sie geimpft, nicht-geimpft oder genesen sind. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 28.02.2022.
Elternbrief des Ministers
Elternbrief des Ministers (gekürzt)
Brief des Ministers an die Schüler*innen
Mitteilung vom 21.01.2022
Aktuelle Quarantäneregeln
Die aktuellen Quarantäneregeln zu durchschauen ist nicht einfach. Das Land Niedersachsen hat deshalb eine grafische Übersicht erstellt.
Absonderungs-Verordnung
Mitteilung vom 14.01.2022
Bis Freitag, 28.01.2022, weiterhin tägliche Tests
In neuen Ministerbriefen wird eine Änderung der Testpflicht in der Schule angekündigt. Auch in den nächsten zwei Wochen, also vom 17.01.2022 bis Freitag, 28.01.2022, sind demnach tägliche Tests für die Kinder notwendig. Geimpften und genesenen Schüler*innen wird der tägliche Test empfohlen. Zusätzlich hat das Ministerium einen Maßnahmenkatalog für die Schulorganisation herausgegeben, sollte es aufgrund von Personalausfällen schwierig werden, den Unterricht und Ganztag im bisherigen Umfang zu gewährleisten.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt)
Ministerbrief an die Schüler*innen
Handlungsrahmen zur Schulorganisation
Mitteilung vom 17.12.2021
Neue Ministerbriefe und Informationen zur Impfung von Kindern
Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in neuen Briefen an die Eltern und Kinder der niedersächsischen Schulen. Weiterhin hat das Ministerium eine Information über die Impfung von Kindern gegen das Corona-Virus herausgegeben.
Elternbrief
Elternbrief (gekürzt)
Kinderbrief
Informationen zur Impfung von Kindern
Mitteilung vom 10.12.2021
Neue Briefe mit Hinweisen zu den Weihnachtsferien
In neuen Ministerbriefen an die Kinder und Eltern werden u.a. Hinweise zum Beginn der Weihnachtsferien, zu den Testungen in der ersten Schulwoche nach den Ferien und zum Tragen von OP- bzw. FFP2-Masken ab dem 10.01.2022 gegeben.
Elternbrief des Ministers
Elternbrief des Ministers (gekürzt)
Brief des Ministers an die Schüler*innen
Formular zur Abmeldung vom Präsenzunterricht vom 20.12.2021-22.12.2021
Mitteilung vom 23.11.2021
Neue Verordnung – neue Ministerbriefe
Mit der neuen Corona-Landesverordnung, die ab dem 24.11.2021 in Kraft tritt, gelten folgende Neuerungen in der Schule: Für das schulische Personal gilt eine tägliche 3G-Regelung. Für Elterngespräche und Elternabende in der Schule gilt eine 2G-Plus-Regelung, d.h. nur mit einem aktuellen Testzertifikat ausgestattete Geimpfte und Genesene ist der Zutritt möglich. Alle Schulveranstaltungen (Weihnachtsfeiern, Theater etc.) sind ohne externe Personen (z. B. Eltern) durchführbar. Im Unterricht der 1. und 2. Klassen und des Schulkindergartens gilt wieder eine Maskenpflicht. Neue Ministerbriefe informieren ausführlicher über die neuen Regelungen.
Ministerbrief an die Eltern vom 23.11.2021
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt) vom 23.11.2021
Ministerbrief an die Schüler*innen vom 23.11.2021
Mitteilung vom 11.11.2021
Neue Hygienepläne
Auf der Grundlage der aktuellen Verordnung der Landesregierung sind der Rahmen-Hygieneplan und der schuleigene Leitfaden und Hygieneplan überarbeitet worden. Neu ist u.a., dass für die Besucher von schulischen Veranstaltungen die 3G-Regel gilt. Auch wird die Kohortenregelung vorsichtig geöffnet.
Rahmen-Hygieneplan
Schuleigener Leitfaden und Hygieneplan
Mitteilung vom 10.11.2021
Neue Corona-Verordnung – neue Ministerbriefe und ein Poster
Mit der neuen Corona-Verordnung am 10.11.2021 hat das Niedersächsische Kultusministerium neue Ministerbriefe für Eltern und Schüler*innen sowie ein Poster zu aktuellen Schutzmaßnahmen herausgegeben.
Ministerbrief für Eltern
Ministerbrief für Eltern (gekürzt)
Ministerbrief für Schüler*innen
Poster zu aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen
Mitteilung vom 15.10.2021
Neue Ministerbriefe zum Beginn der Herbstferien
Der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich zum Beginn der Herbstferien in einem Brief an die Eltern und Schüler*innen und erläutert darin Perspektiven für den Schulbetrieb ab November.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt)
Ministerbrief an die Schüler*innen
Mitteilung vom 24.09.2021
Neue Hygienepläne
Auf der Grundlage der aktuellen Verordnung der Landesregierung sind der Rahmen-Hygieneplan und der schuleigene Leitfaden und Hygieneplan überarbeitet worden. Neu ist u.a., dass innerhalb der Räume wieder 5 Minuten lang ohne besondere Auflagen gesungen werden darf.
Rahmen-Hygieneplan
Schuleigener Leitfaden und Hygieneplan
Mitteilungen vom 22.09.2021
Neue Ministerbriefe
Zur neuen Corona-Verordnung ab dem 23.09.2021 hat der Niedersächsische Kultusminister neue Briefe an die Eltern und Schüler*innen verfasst.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt)
Ministerbrief an die Schüler*innen
Mitteilung vom 17.09.2021
Neuregelung der Kontaktpersonen im Quarantänefall
Das Gesundheitsamt des Landkreises Hameln-Pyrmont teilt in einem Schreiben mit, in welcher Weise zukünftig Kontaktpersonen in der Schule in Quarantäne geschickt werden sollen. Im Infektionsfall in einer Schulklasse ist daher keine Quarantäneanordnung mehr für die ganze Klasse vorgesehen.
Regelung zu Kontaktpersonen im Quarantänefall
Mitteilung vom 01.09.2021
Neue Ministerbriefe zum Schulstart
Kultusminister Grant Henrik Tonne wendet sich zum Schulstart nach den Ferien in neuen Briefen an die Schüler*innen und Eltern.
Ministerbrief für die Schüler*innen
Ministerbrief für die Eltern
Ministerbrief für die Eltern (leichte Sprache)
Mitteilung vom 30.08.2021
Elterninformation zur Einschulung
Für die kommende Einschulungsfeiern am 04.09.2021 hat die Grundschule Bad Münder eine aktuelle Information erstellt.
Elterninformation zur Einschulung
Mitteilung vom 27.08.2021
Neue Hygienepläne
Auf der Grundlage des neu erschienenen Rahmen-Hygieneplans hat die Grundschule Bad Münder einen schuleigenen Leitfaden und Hygiene-Plan unter Corona-Bedingungen erstellt.
Rahmen-Hygieneplan vom 25.08.2021
Schuleigener Leitfaden und Hygiene-Plan unter Corona-Bedingungen vom 27.08.2021
Mitteilung vom 25.08.2021
Elternbriefe zum Schulstart
Zwei neue Elternbriefe der Grundschule Bad Münder bzw. des niedersächsischen Kultusministers geben Hinweise zum Schulstart nach den Sommerferien.
Elternbrief der Grundschule Bad Münder
Elternbrief des Kultusministers
Mitteilung vom 24.08.2021
Testkits ab Montag, 30.08.2021, abholbar
Am Donnerstag, 02.09.2021, beginnt die Schule nach den Sommerferien für die Kinder der 2. – 4. Klassen. Am Samstag, 04.09.2021, feiern die zukünftigen Erstklässler*innen ihre Einschulung. Wichtig: An ihrem ersten Schultag müssen die Schüler*innen vor dem Betreten der Schule zuhause negativ getestet worden sein Allen Kindern wurde bereits vor den Sommerferien ein Schnell-Testkit von der Schule zur Verfügung gestellt. Sollte die Ausgabe versäumt worden sein, haben die Eltern von Montag, 30.08.2021, bis Freitag, 03.09.2021, die Möglichkeit, sich ein Testkit für ihr Kind im Schulbüro abzuholen. Bitte beachten Sie die jeweiligen Abholzeiten von 09.00 – 13.00 Uhr. Die Testpflicht gilt nicht für genesene Kinder mit Nachweis; die Erkrankung darf dabei nicht länger als sechs Monate her sein.
Mitteilung vom 24.08.2021
Ministerium informiert über den Schulstart nach den Sommerferien
Das Niedersächsische Kultusministerium informiert die Eltern mit einem umfangreichen Informationspaket über die Bedingungen des Schulstarts am Donnerstag, 02.09.2021. Wesentliche Punkte betreffen Änderungen in der Anzahl der Testungen und in der Anwendung der Maskenpflicht. Die Grundschule Bad Münder wird voraussichtlich ab Montag, 30.08.2021, die Eltern in einem gesonderten Brief über die Einzelheiten des Schuljahresbeginns informieren.
Infopakt zum Schulstart
Projekte-Übersicht des Jahrgangs 2021/2022
52 Stadtradeln
51 Kennenlern-Tage
50 Junify Demokratiefestival
49 Im Kinderinterview: Umweltminister Olaf Lies
48 Hannover Filmklappe fuer das Filmprojekt "Bei uns in der Grundschule"
47 Die Polizei aus Sicht der Kinder
46 Verantwortung uebernehmen beim Muellsammeln
45 Das Osterraetsel im Kurpark Bad Muender
44 Starke Zeichen fuer den Frieden
43 Musikalische Pause
42 Literafrosch - Frau Lindgrens Buechermagazin
41 Wir sind ein Klasse(n)-Team
40 Kostuemspenden-Aktion
39 Junioren-Presse-Preis
38 Seilsprung-Wettbewerb
37 Jahresthema "Kreativitaet"
36 Die Friedenstreppe - selbststaendig Konflikte loesen
35 Preistraeger beim Aktiv-Wettbewerb fuer Demokratie und Toleranz
34 Hoerwurm-Hoerspielwettbewerb
33 Fuer Vielfalt und Kinderrechte - bunte Schilder setzen Zeichen
32 Dodgeballturnier
31 Hundertwasser-Ausstellung
30 Nachrichten fuer Kinder
29 Jahresausklang
28 Buergermeister Dirk Barkowski im Kinder-Interview
27 Klassik fuer Kinder - Beethoven zieht wieder um!
26 Der Lesehund
25 Demokratieprojekt "Jahresthema"
24 Schreibwettbewerb - Winter-Weihnachts-Geschichte
23 Kino in der Kindertagesstaette
22 Fit und Fair im Netz - Die Polizeipuppenbuehne informiert
21 Elternverein ruft zur Crowdfunding-Spende fuer Sonnensegel auf
20 Kletterwettbewerb
19 KIKA-Award
18 Theodor Heuss Medaille
17 Niedersaechsischer Integrationspreis
16 BASiS-Studie
15 Lauftag
14 Wir sind Kinder einer Welt
13 Prominente Gruesse
12 Basketball-Tag
11 Gesucht: Ein Name fuer den Platz vor unserer Schule
10 Malaktion zum Weltkindertag
09 Projekte in der Einstiegsphase - Das Miteinander startet
08 Radfahrpruefung
07 Schulweg-Wette
06 Geheimtipp Bad Muender
05 Corona-Blog
04 Recorvo - die 2. Staffel
03 Buecherkiste
02 Ausgezeichnete Demokratieschule
01 Deutscher Lesepreis 2021
Ältere Projekte
Aktionsmonat „Bad Münder sagt Nein zu Gewalt“
Demokratie-Wettbewerb "Mach dein Ding"
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Filme auf YouTube
Kunstgalerie
Miteinander-Podcast
Musik
Schulradio
Texte
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Nadine Armbrecht
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH