Zur Startseite Zum Projekt
Projekte 2018-2019:
Der Hörwurm 2018
Projekt der Grundschule Bad Münder
Der Erfolg für die jungen Radiomacher in der Grundschule Bad Münder reißt nicht ab. Nachdem zuletzt das Hörspiel „Der magische Globus“ den niedersächsischen Landesmedienpreis erringen konnte, wird nun ein weiteres, von Kindern selbst produziertes Abenteuer für die Ohren mit einem niedersachsenweiten Preis ausgezeichnet. Ende Februar erhält das Hörspiel „Rettung für Merle“ der Klasse 3d den von der Medienberatung Niedersachsen vergebenen „Hörwurm 2018“ in der Kategorie 1. und 2. Klasse. Vor einem Jahr entwickelte die damalige Klasse 2d, deren Klassenfigur passenderweise eine Katze ist, mit ihrer Lehrerin Ann-Kathrin Jensen und Schulleiter Christoph Schieb die Idee zu einer Audioproduktion, in deren Mittelpunkt die Katze Merle beim Betreten einer Eisfläche in Lebensgefahr gerät. Zum Glück wird sie von mutigen und besonnen handelnden Kindern gerettet. Auf der Grundlage ihrer Idee begaben sich die Kinder mit Begeisterung in die zu Tonstudios umgebauten Klassen- und Rektorzimmer und zeichneten die einzelnen Sprechtexte und Geräusche digital auf. Sichtlich stolz veröffentlichten die Grundschüler ihr rund 6-minütiges Hörspiel im April 2018 im Schulradio auf der Homepage der Schule. Zur Preisverleihung in das hannoversche Studio von Radio Leinehertz wird die ganze Klasse fahren, um den Gewinn, ein digitales Aufzeichnungsgerät im Wert von 250 EUR in Empfang zu nehmen. Begleitet werden die Kinder von einer weiteren Schülergruppe, denn auch in der Kategorie der 3. und 4. Klassen waren Kinder von der Wallstraße erfolgreich. Das bewegende Hörspiel „Zwei Seiten einer Träne“ der ehemaligen Klasse 4b und ihrem Lehrer Jan-Helge Güldenhöven, das auch schon beim Sender NDR Info im Kinderprogramm lief, errang den zweiten Platz und wird ebenfalls mit einem Preis ausgezeichnet. „Das ist eine große Anerkennung für die umtriebige Arbeit vieler Kinder am Projekt „Schulradio“ und motiviert für die Weiterarbeit“, erläutert Rektor Schieb die erneute Auszeichnung seiner Schule bei einem Medienwettbewerb. Alle Siegerhörspiele sind hier anzuhören.
Mitteilung vom 07.03.2019
Live-Mitschnitte zur Hörwurm-Preisverleihung
Am 26.02.2019 erhielten zwei erfolgreiche Hörspiele der Grundschule Bad Münder Preise beim Hörwurm-Wettbewerb 2018. Der Sender Radio Leinehertz 106,2 hat uns freundlicherweise Live-Mitschnitte von der jeweiligen Sendung zur Verfügung gestellt.
Live-Mitschnitt Rettung für Merle
Live-Mitschnitt Zwei Seiten einer Träne
Mitteilung vom 26.02.2019
Preisverleihung zum Hörwurm bei Radio Leinehertz
Die radiobegeisterten Kinder der Grundschule Bad Münder haben erneut einen großen Erfolg beim „Hörwurm“, dem landesweiten Hörspielwettbewerb für Grundschulen, für ihre Audioproduktionen eingefahren. In der Kategorie „3. und 4. Klasse“ erzielte das Hörspiel „Zwei Seiten einer Träne“ den 2. Platz, in der Kategorie „1. und 2. Klasse“ gewann die jetzige Klasse 3d mit ihrer Lehrerin Ann-Kathrin Jensen mit dem Stück „Rettung für Merle“ den 1. Platz. Zur feierlichen Preisübergabe fuhren die Kinder mit ihren Lehrkräften zum hannoverschen Sender Radio Leinehertz 106,2, um während einer Livesendung über die Entstehung ihrer Hörspiele zu berichten und eine Laudatio von den Vertretern des Medienzentrums Hannover entgegenzunehmen, die für die Durchführung des Wettbewerbs verantwortlich zeichnen.
Laudatio Zwei Seiten einer Träne
Laudatio Rettung für Merle
Projekte-Übersicht des Jahrgangs 2018/2019
53 Lesewettbewerb der 4. Klassen
52 Chorkonzert 2019 – Abenteuerland
51 Kinderkonferenz im Landtag
50 Talentetage
49 Pyrmonter Theater Companie: Käpt’n Kruso – furioso
48 Literafrosch – Frau Lindgrens Büchermagazin
47 Eltern-Befragung zum Schulweg
46 Schulgottesdienst zum Thema „Ostern“
45 Dokumentarfilm „Glas in Bad Münder – Kinder entdecken ein Kulturgut“
44 Aktionstag Internet
43 „Rätselhaft! Die Sendung mit dem Hund“ – im Studio von NDR Info
42 Hörspiel „Das Kleine Miteinander“
41 Osterei-Aktion der Demokratie AG
40 Schülerfriedenspreis – Sonderpreis für Frieden und Demokratie
39 Junge Oper Detmold spielt „Abu Hassan“
38 „Nähstübchen“ im Ganztag
37 Demokratiepaten
36 Lernstatt Demokratie in der Grundschule Bad Münder
35 Niedersachsen Filmklappe #11
34 Winterkonzert
33 Streitschlichter
32 Der Hörwurm 2018
31 Internetlotsen
30 Hörspiel „Echte Freundschaft ist eben stärker“
29 Handballturnier
28 Basketballturnier
27 Weihnachtsvideo
26 Radio-Podcast „Demokratie für Kinder“
25 Kinder-Universität-Hannover
24 Kino im Kindergarten
23 Niedersächsischer Medienpreis 2018
22 Integrationspreis 2018
21 Tag der Kinderrechte
20 Plastikmüll vermeiden
19 Tag der offenen Adventstür
18 Projekttag „Schulfrühstück“
17 Lesepatenschaften
16 Hörstation in der Schülerbücherei
15 Kletterwettbewerb
14 Filmklappe Weserbergland
13 Demokratietag Rheinland-Pfalz
12 Tägliches Schulobst
11 Gesundes Frühstück
10 Jahresthema „Spielen“
09 Die Violine zu Gast im Klassenzimmer
08 Online-Voting zum Deutschen Engagementpreis 2018
07 Kochen mit den Landfrauen
06 Bundesweiter Wettbewerb „Musik gewinnt“
05 Lauftag der 2. Klassen
04 Lesung mit dem Kinderbuchautor Thomas Hauck
03 Monatssingen
02 Aktionsmonat der Sozialraum AG Bad Münder – Miteinander gegen Vorurteile
01 Fußballfest mit der Dynamic Soccer School
Ältere Projekte
Aktionsmonat „Bad Münder sagt Nein zu Gewalt“
Demokratie-Wettbewerb "Mach dein Ding"
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Filme auf YouTube
Kunstgalerie
Miteinander-Podcast
Musik
Schulradio
Texte
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Nadine Armbrecht
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH